Case Study | Respondi - Eine Plattform für alle Fälle.

respondi logo

 

SITUATION

Folgenden Herausforderungen musste sich respondi jeden Tag erneut stellen:

  • Konkurrenzdruck
  • Zeitdruck
  • Kostendruck
  • Qualitätsdruck

Denn: Knapper werdende Budgets, höherer Kostendruck und steigende Qualitätsansprüche seitens der Kunden kennzeichnen das Dilemma, dem sich Marktforschungsinstitute und Felddienstleister in den letzten Jahren verstärkt ausgesetzt sehen. Um trotz des hohen Preisdrucks weiterhin qualitativ hochwertige Marktforschung liefern zu können, sind viele gezwungen die eigenen Prozesse und Infrastrukturen zu überdenken. Da die Qualität einer Studie schon bei der Auswahl der Befragten beginnt, brauchte respondi einen verlässlichen Partner.

LÖSUNG

Mit der Enterprise Feedback Suite (EFS) von Questback nutzt respondi seit seiner Gründung erfolgreich eine Software, die auf nur einer Plattform alle Funktionen vereint, die es zum Aufbau eines Panels und dessen effizienter Steuerung und Verwaltung braucht.

Die Plattform EFS bildet die infrastrukturelle Basis für das Geschäftsmodell des Unternehmens. Alle respondi Mitarbeiter arbeiten mit nur einer Plattform, über die sie sämtliche Projektschritte abwickeln: Von der Angebotserstellung über die Panelverwaltung bis hin zur konkreten Durchführung von Projekten.

Als einzige Online-Feedback-Softwareplattform vereint die Questback Software eine hohe Funktionstiefe und Flexibilität mit intuitiver Bedienbarkeit. So können auch komplexe Projekte schnell und ohne großen Aufwand durchgeführt werden, wodurch respondi seine Mitarbeiter ressourcen- und kosteneffizient einsetzen kann – mit dem Qualitätsanspruch der ihre Kunden zufriedenstellt.

ERGEBNIS

  • Mehr Projekte pro Mitarbeiter durch schnelles Projekt-Setup
  • Kosteneffizienz durch automatische Zielgruppenerstellung und Stammdatenaktualisierung
  • Daten- und Investitionssicherheit

Über die Jahre ist das Unternehmen rasant gewachsen. Ursprünglich mit vier Mitarbeitern gestartet, betreuen heute 50 Angestellte über 350 zufriedene Kunden an drei Standorten in Köln, Paris und London. Jährlich werden über die EFS Plattform in über 2000 Projekten bis zu 2,5 Millionen Interviews durchgeführt.
Das respondi Panel umfasst inzwischen über 300.000 Panelisten aus ganz Europa. Zu jedem Teilnehmer werden über 300 Profilinformationen verwaltet und regelmäßig automatisch aktualisiert. Dadurch kann respondi seinen Kunden sehr spezifische Zielgruppen für jegliche Art von Marktforschungsprojekten auf Knopfdruck selektieren – für passgenaue Insights auf Kundenseite.

Questback bietet respondi die Basis, Projekte schnell, zuverlässig und vor allem kosteneffizient umzusetzen: automatisierte Prozesse, ein Responsives Layout, sicheres Datenhosting auf zertifizierten Servern sowie eine ständige Weiterentwicklung der Software, tragen maßgeblich dazu bei, dass der Panelanbieter heute in seinem Segment führend ist.

Überzeugen Sie sich selbst:

 

„Uns haben von Anfang an die Usability, die Skalierbarkeit und die Flexibilität der Survey-Engine begeistert. Über die Jahre ist die Software mit unseren Ansprüchen gewachsen, sodass wir unser Geschäftsmodell bis heute mit der Software des europäischen Marktführers in Sachen Feedback Plattform durchführen können."
Dr. Otto Hellwig, Vorstand, respondi AG


Neugierig geworden? Laden Sie sich jetzt die gesamte Case Study herunter und erfahren Sie, wie respondi von erfolgreichem Panel Management profitiert.

Möchten Sie sehen, wie Questback für Ihr Unternehmen arbeiten kann?