Webinare | So geht effizientes Action Planning | Questback

Mitarbeiterbefragungen (MABs) sind wichtige Instrumente für Arbeitgeber zur Steigerung der Motivation und des Engagements Ihrer Mitarbeitenden. Aus den Ergebnissen einer zielgerichteten MAB lassen sich Hinweise auf betriebliche Stärken und Verbesserungspotenziale gewinnen. Doch bleibt die Befragung folgenlos, besteht die Gefahr, dass Mitarbeitende in ihren Erwartungen enttäuscht werden und sich nicht ernst genommen fühlen.

Action Planning zur Maßnahmensteuerung nach einer Mitarbeiterbefragung

Damit den Erkenntnissen Taten folgen, hat der Follow-up-Prozess einen sehr hohen Stellenwert bei Mitarbeiterbefragungen. Mit dem Ende einer Befragungswelle beginnt erst die eigentliche Herausforderung: geeignete Maßnahmen definieren und steuern. Binden Sie Ihre Mitarbeitenden mit ein, spielen Sie Ergebnisse an sie zurück und behalten Sie den Überblick über die Maßnahmenplanung – ein effizientes Action Planning hilft Ihnen dabei, gezielt vorzubeugen.

Ein Aktionsplan unterstützt Sie beim Management von Ressourcen und Zielen

Ein Aktionsplan dient dazu, Ressourcen zu identifizieren, die benötigt werden, um ein Ziel zu erreichen, eine Strategie umzusetzen. Gleichzeitig hilft der Plan dabei, die Ressourcen und Ziele zu priorisieren. Zudem entsteht ein Zeitplan und Meilensteine werden festgelegt. Action Planning definiert zu einer Strategie ein konkretes Vorgehen – aus Theorie wird Praxis.

Mehr über Action Planning im Rahmen von Mitarbeiterbefragungen erfahren Sie in unserem Webinar: Erhalten Sie spannende Einblicke in den Prozess der Maßnahmensteuerung und erfahren Sie, wie das Action Planning durch den Einsatz des Questback-Tools erleichtert wird.

 

Möchten Sie sehen, wie Questback für Ihr Unternehmen arbeiten kann?