Kundenbindung verschafft Ihnen den entscheidenden Vorteil

 
In Zeiten der Digitalisierung ist jeder jederzeit erreichbar – und Kunden werden immer anspruchsvoller. Wenn die Customer Experience nicht durchweg positiv ist, ist der Weg zur Konkurrenz nicht weit. Und die lauert an jeder Ecke: Es war für Unternehmen nie einfacher, mit ihren Kunden zu kommunizieren – und den Kunden der Wettbewerber. Deshalb ist Kundenbindung der treibende Erfolgsfaktor für so gut wie jedes Unternehmen.
 
Die Kundenbindung zu stärken bedeutet, den Kunden zuzuhören und entsprechend ihres Feedbacks zu handeln.Wollen Sie dieses Ziel erfolgreich verfolgen, gilt es folgende Aspekte zu berücksichtigen:
 
  • Setzen Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden an erste Stelle Beschwerden und Serviceanfragen sind die neuralgischen Punkte in der Customer Journey. Wie Sie Probleme lösen und auf Feedback reagieren, signalisiert, wie sehr Sie die Kundenbeziehung schätzen. Sogar negative Kundenerfahrungen können die Kundenzufriedenheit positiv beeinflussen: Wenn Sie auf eine Beschwerde richtig reagieren, kann es sein, dass der Kunde anschließend zufriedener ist als vor der negativen Erfahrung.
  • Machen Sie Kunden zu Fans Wenn Sie die Customer Experience perfektionieren und Ihren Kunden zeigen, dass Sie sie wertschätzen, Ihnen zuhören und ihre Bedürfnisse erfüllen, machen Sie Ihre Kunden zu Markenbotschaftern. Sie werden Ihre Marke weiterempfehlen, was Ihnen wiederum neue Kunden beschert und den Umsatz in die Höhe treibt.
  • Investieren Sie in Kundenbindung Kunden zu binden verursacht sechsmal weniger Kosten, als neue Kunden zu gewinnen. 79 Prozent der Konsumenten würden innerhalb einer Woche zur Konkurrenz gehen, wenn sie dort ein besonders guter Kundenservice erwartet.

In unserer komplexen Geschäftswelt ist es wichtig, dass Sie auf negatives Feedback und Serviceprobleme vorbereitet sind. Unsere Software-Lösung hilft Ihnen, die Kundenbindung zu stärken, indem sie Ihnen Echtzeit-Feedback liefert. So sind Sie in der Lage, Probleme direkt anzugehen und negative Kundenerfahrungen in positive umzuwandeln.

höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Kunde treu bleibt, wenn er empfohlen wurde

18

Behalten Sie den Überblick im Feedback-Dschungel

 
Viele Feedback-Programme generieren eine unübersichtliche Menge an Daten. Das macht es schwer, die wichtigen Aspekte herauszufiltern. Wie finden Sie heraus, ob es sich um eine konstruktive Beschwerde handelt, die womöglich auf ein größeres Problem hinweist? Wie priorisieren Sie Ihre Reaktionen?
 
Bei diesen Herausforderungen hilft Ihnen die Customer-Retention-Software von Questback: Sie wurde entwickelt, um die Lücke zwischen Feedback und der Identifizierung erforderlicher Maßnahmen zu schließen.
 
Zum einen sammelt die Software Feedback der Bestandskunden in regelmäßigen Abständen in Pulse- und Heartbeat-Befragungen. Zum anderen können Kunden Ihnen proaktiv Feedback geben. So haben Sie die Möglichkeit, Kundenbeziehungen besser zu bewerten um sicherzustellen, dass Sie die Bedürfnisse und Erwartungen Ihrer Kunden erfüllen.

Weil Ergebnisse zählen

 
Unser Modell des kontinuierlichen Feedbacks hilft Ihnen dabei, Ihre Reaktionszeit bei kritischen Ereignissen signifikant zu verkürzen. Das Benachrichtigungssystem:
  • Leitet in Echtzeit kritische Meldungen weiter
  • Priorisiert Ereignisse nach Wichtigkeit
  • Empfiehlt korrigierende Maßnahmen
  • Erfasst den kompletten Prozess durch Umfragen auch nach einem Ereignis

Wenn Ihre Kunden Ihnen ihre Meinung mitteilen, erwarten sie, dass Sie zuhören und handeln. Unsere Lösung ermöglicht es Ihnen, diese Erwartungen zu erfüllen und so die Kundenbindung nachhaltig zu stärken.

Infografik: 7 Goldene Regeln für erfolgreiches Customer Experience Management

Mehr erfahren

Customer Experience Management - Der Schlüssel zu erfolgreicher Kundenbindung

Infografiken

Im Webinar-Video: Wie intervista das Zurich Kundenpanel professionalisiert hat.

Mehr erfahren

Kundenpanels sind Teamwork: Wie Zurich, intervista und Questback gemeinsam mehr erreichen

Webinare