In Echtzeit zu besseren Entscheidungen:
Data Voyager 2.0

Unternehmen haben immer mehr Touchpoints, über die sie Feedback erhalten können. Durch diesen stetigen Feedbackstrom steigt der Anspruch an die Dynamik der Ergebnisanalyse enorm. Das Feedback muss zu Insights und KPIs verdichtet werden, und den richtigen Entscheidern unmittelbar zur Verfügung gestellt werden. Hält Ihr Reporting-System diesem Anforderungsdruck stand?

DataVoyager 2.0 ist eine Analytics-Lösung für anspruchsvolle Feedback-Szenarien. Sie ermöglicht Analysen über mehrere Projekte, und bietet Dashboards zur aussagekräftigen Visualisierung der gewonnenen Insights. Data Voyager 2.0 ist teamfähig, so dass verschiedene Mitarbeiter Teilaufgaben eines Gesamtprojekts bearbeiten können. Die Gesamtlösung besteht aus zwei Teilprodukten: Analyst und Dashboard.

 

Demo anfordern

 

 

Analyst: Bringt Erkenntnis. Und zwar schnell.

Die Spezialität von Data Voyager 2.0 Analyst ist die tiefe Exploration von Daten aus Umfragen und anderen Quellen wie z.B. CRM-Systemen. Mithilfe seiner Analysen können Marktpotentiale in kürzester Zeit aufgedeckt und genutzt werden.
Der starke Berechnungskern ermöglicht vielfältige Trendanalysen, die Erstellung von Benchmarks und KPI-Analysen. Ergebnisse können z.B. anhand von Zeitreihen, Teams oder KPIs miteinander verglichen werden. Mit der hierarchischen Analyse können Maßnahmen im Hinblick auf spezifische Kundengruppen, Regionen oder andere Gruppen innerhalb der Organisation abgeleitet werden.

Früher bessere Ergebnisse

Mit Data Voyager 2.0 Analyst können Sie schon in der Feldphase mit der Analyse von Befragungsergebnissen beginnen. Erste Auswertungen und Dashboards können erstellt werden, während die Befragung läuft. Neu eintreffende Antwortdaten werden einfach nachgeladen. Dadurch basiert Ihre Analyse immer auf der aktuellsten Datenbasis. Das Ergebnis: Zeitaufwand und Kosten für die Analyse sinken, und die Ergebnisse stehen früher zur Verfügung.

 

Dashboard: Insights wann, wo und wie Sie wollen.

Entscheidungen werden heute immer schneller gefällt. Powerpoint-Reports geraten da schnell ins Hintertreffen: Zu langsam, zu unflexibel, zu teuer. Die Lösung sind dynamische Dashboards, die auf einer starken Analyse-Engine aufsetzen – wie DataVoyager 2.0 Dashboard.

Kristallklare Darstellung – auf jedem Screen.

DataVoyager 2.0 Dashboard macht Entscheidungen leichter: Alle aktuellen Insights, Kennzahlen und Benchmarks werden grafisch aufbereitet und übersichtlich präsentiert. Dashboard-User behalten immer den Überblick – auch wenn sie ein Smartphone verwenden. Denn dank „Mobile first“-Technologie werden alle Informationen selbst auf kleinen Bildschirmen optimal präsentiert.

Maßgeschneidert und mit Liebe zum Detail.

Professionelle Dashboards lassen Daten nicht nur gut aussehen. Vor allem sorgen sie dafür, dass Manager jederzeit genau die Informationen haben, die sie für schnelle Entscheidungen brauchen.
Mit der Hierarchie-Funktion von Data Voyager 2.0 wird genau gesteuert, welcher Entscheider welche Information wie detailliert bekommt. Aber natürlich können Dashboard-User jederzeit über eine Drill-Down-Funktion tiefer in die Daten eintauchen – zum Beispiel um schlechten Ergebnissen auf den Grund zu gehen.

 

Für schnelle Analysen: Reporting+

Reporting+ ist im Funktionsumfang aller Questback EFS-Produkte enthalten. Es wurde speziell für die schnelle Analyse von Befragungsdaten entwickelt. Auf der intuitiv bedienbaren Benutzeroberfläche lassen sich alle Daten per Drag & Drop filtern, splitten, kreuztabellieren und rekodieren. Ein Formeleditor ermöglicht Berechnungen mit mehreren Variablen, z.B. für automatisierte NPS-Auswertungen.
Die gewonnenen Ergebnisse können als Report im Corporate Design des Kunden bereitgestellt werden. Dafür stehen die Dateiformate PowerPoint, Excel, HTML und PDF zur Verfügung.

Demo anfordern